Der Orden
Der Tempel
Veranstaltungen
Informationen
für Retreatgäste
 

Die Sangha

Um ein dauerhaftes Engagement von Mönchen und Nonnen des O.B.K. im deutschsprachigen Raum zu ermöglichen, gründeten eine Gruppe von engagierten Buddhisten im Jahr 2000 den Verein „Dharmagruppe in der Soto-Zen-Tradition/Meditation der Stillen Reflexion e.V.“. Der Verein, der mittlerweile umbenannt wurde, fördert die Verbreitung der buddhistischen Lehre, wie sie von der Ehrw. Meisterin Jiyu Kennett übermittelt wurde. Buddhistischer Tradition folgend, möchten die Mitglieder des Vereins den Ehrw. Fuden sowie andere Mönche und Nonnen des Ordens, die in der Dharmazuflucht Schwarzwald leben oder sich dort zeitweilig aufhalten, unterstützen und ihren Lebensunterhalt sichern, um es ihnen zu ermöglichen, in Deutschland zu leben und zu lehren.